Mouchao 2013

52,36 

Kategorie:

Beschreibung

  • Eines der Weingüter, wenn nicht *das* Weingut, welches die Rebsorte Alicante Bouschet in ihrer Bekanntheit ganz weit nach vorne gebracht hat ist die Herdade Mouchao im Alentejo.
  • Der Weinmacher ist hier Paulo Laureano ( im Bild der 2011er ), der „Gelehrte“ der Önologen im Alentejo wie er einmal beschrieben wurde.
  • In dritter Generation macht er die Weine auf Mouchao und wer einmal hier vor Ort war wird bestätigen wie authentisch hier der Wein produziert wird!
  • Der Jahrgang 2013 zeigt sich hier von seiner besten Seite, weil er in Teilen des Landes meist nördlich etwas schwierig war.
  • Erst werden die Trauben handverlesen gesammelt, dann traditionsgemäss in den Granitbecken, den Lagares, mit den Füssen gestampft
  • danach wird der Fruchtsaft für die Rotweine nach einigen Tagen in die Fässer befördert
  • Im nächsten Frühjahr wird dann nach ausgiebigen Probierrunden entschieden für welchen Wein am Weingut die jeweiligen Fässer genommen werden.
  • Dieser Wein lagert für 24 Monate in großen 5000 Liter Fässern!
  • 90 – 95% Alicante Bouschet und etwas Trincadeira geben diesem Wein die Dichte und er wird lagerfähig mindestens für 20 bis 25 Jahre.
  • Nicht so verschlossen wie die anderen früheren Jahrgänge: dies liegt am sehr sonnigen und für den Wuchs der Reben sehr gutem Jahr 2013!
  • 14,5%, 1,8 g/L Restzucker und 0,4 g/L acid – Allergikerinfo: Kann Sulfite enthalten
Farbe: Rotweine
Jahrgang: 2013
Weingut: Mouchao
BIO: nein
im Barrique gereift: ja
Region: Alentejo
Rebsorte rot: Alicante Bouschet
Rebsorte weiss: keine
Preiskategorie: 20 – 50
Parker: 95
Winespectator: 93
2. Rebsorte rot: Alicante Bouschet
2. Rebsorte weiss: keine
Rebsortenrein, kein Cuvee: ja
Alc-Kategorie: 14 – 15